Mariä Geburt
Marienhausen
St. Anna
Herschbach
Mariä Himmelfahrt
Marienrachdorf
St. Josef
Sessenhausen
St. Antonius
Hartenfels
St. Bonifatius
Selters
St. Peter und Paul
Weidenhahn
Herz-Jesu
Schenkelberg
Pfarrei St. Anna

Frauenwallfahrt nach Oberherschbach

An die 30 Frauen aus St. Anna nahmen in diesem Jahr an der Frauenwallfahrt in der ersten Woche im Mai teil. „Mairegen bringt Segen“, hätte man etwas ironische sagen können. Die Frauen, die zu Fuß entlang der Kreuzwegstationen “mit den Füßen“ beteten, mußten zeitweise den Schirm öffnen. Empfangen wurden die Wallfahrer von den beiden Glöckchen. Pastoralreferent Matthias Scherer wies in seiner Ansprache auf Maria als eine faszinierende Frau hin. “Wer den Sohn Gottes gebar, der ist eine herausragende Frau. An eine solche Frau kann man sich mit seinen Bitten in schönen und traurigen Situationen wenden. Oft werden die Bitten erhört, das zeigen unter anderem auch die Votivtäfelchen hinten in der Kapelle“, so Scherer. Mit Gebet und Gesang gestalteten die Teilnehmerinnen die erste Maiandacht in diesem Jahr. Nach der Andacht wurde zu Kaffee und Kuchen im Pfarrheim eingeladen. An den Maisonntagen sind um 14.30 Uhr Maiandachten in Oberherschbach.

Pfarrei St. Anna